Neueste Sammelstelleneinrichtungen mit Bauer-Wertstoffcontainer für Glas und Dosen

Die Gemeinden Kräiligen (BE), Bätterkinden (BE) und Siglistorf (AG) haben eines gemeinsam: Alle wurden sie in den letzten Tagen mit den hochwertigen Bauer-Sammelcontainern bestückt. Hoch zufrieden sind Gemeinderat, Projektleiter und Werkhofchef. Saubere und elegante Sammelstellen machen einfach Spass.

Presscontainer mit Wiegesystem für die Gemeinde Valeyres-sous-Rances

Die Gemeinde Valeyres-sous-Rances hat sich entschieden, ihre 800l Container durch einen Presscontainer mit integriertem Wiegesystem zu ersetzen. Sie versprechen sich dadurch nicht nur eine verursachergerechte Verrechnung der Entsorgungsgebühren, sondern auch Einsparungen im Handling des Abfalls.

Die Wiegepresse wurde am Samstag, 29. Juni 2013, mit der Neueröffnung des Entsorgungsplatzes in Betrieb genommen.

Abfall weg von der Strasse auf die Schiene

Seit fast einem Jahr wird ein grosser Teil des brennbaren Abfalls aus der Sortieranlage DEBAG Zürich von der Strasse weg auf den Schienenweg umgelagert.

Mittels zwei grossen Husmann-Kehrichtumladestationen werden die Abfälle in bahntaugliche (ACTS) 34 m³-Pressbehälter verpresst, auf die Bahn verladen und zur Kehrichtverbrennung Winterthur gefahren.

16 kW Solaranlage auf unserem Firmendach

Im Mai gingen unsere 124 Solarmodule mit einer Gesamtfläche von 203m³ ans Netz. Die Anlage ist auf dem Süd-Dach mit einem Neigungswinkel von 20° angeordnet.

Bei schönem Wetter ergibt sich ein typischer Leistungswert der Anlage von rund 16 kW. Der erwartete Energieertrag beträgt rund 31’000 kWh pro Jahr.

Unser Beitrag in eine nachhaltige Zukunft!

Kundenbesuch der brandneuen Innovert-Entsorgungsplattform in Savigny-lès-Beaune (F)

Der Juli ist ein ruhiger Monat. Ideal also, um unseren interessierten Kunden die Vorteile unserer Entsorgungsplattform näher zu bringen. Abfallsammlung im grossen Stil, selber mit den eigenen Autos darüberfahren, die effektive Platznutzung unter den Modulen erleben – die Devise dieser beiden Tage…. und natürlich bleibt im Burgund niemand kulinarisch wie auch önologisch auf der Strecke.

Depotcontainer – J. Grimm AG

Unser langjähriger Kunde J. Grimm AG aus Oetwil am See reorganisiert die Wertstoffsammlung in den Gemeinden Hombrechtikon und Oetwil am See.

Dank unseren 31 neuen Glas- und Dosensammelcontainern kann einerseits der Transport optimiert werden. Andererseits wurden die alten und verrosteten Welaki-Mulden durch ansprechende und formschöne Behälter ersetzt, welche nun Garant für saubere Recyclingstationen sind und sich diskret ins Ortsbild einfügen.

Mobiles Sternsieb – Multistar L3, Häfeli AG Lenzburg

Die Firma Häfeli AG aus Lenzburg hat Ihr neues Sternsieb, eine Multistar L3 mit Windsichter, in Betrieb genommen. Die Maschine wird für das Aussieben von Kompost, Erden und Strassenwischgut eingesetzt – auch in Lohnarbeit. Dank der grösseren Leistungsfähigkeit wird je nach Material bis zu 50% mehr Durchsatz erzielt. Die einfachere Handhabung (keine Siebtrommelwechsel), um in verschiedenen Materialien die entsprechende Korngrösse zu erzielen, war ein wichtiger Grund für den Wechsel vom Trommelsieb auf eine Sternsiebmaschine.

Altholzaufbereitung, Transport AG Aarau

Am neuen Standort der Transport AG Aarau in Kölliken durften wir die  Altholzaufbereitung liefern. Die Anlage besteht aus einem Vorbrecher vom Typ Crambo 5000 E Hook (Komptech) mit 200kW Elektromotor, einem reversierbaren Förderband sowie einem Feinzerkleinerer vom Typ HFZ E/S (Husmann) mit 315 kW Elektromotor.

Mit der neuen Anlage kann der Kunde das Altholz mit dem Crambo nur vorbrechen oder mit der Zuführung in den HFZ das Material fein schreddern.

Stationäre Presse mit Wiegesystem für die Gemeinde Bassins

Henny Transport SA, Rolle, hat auf dem Entsorgungsplatz der Gemeinde Bassins eine stationäre Pressanlage mit integriertem Wiegesystem in Betrieb genommen. Um die Abfalllogistik in der Region möglichst zu optimieren wurde eine kompatible Presse zu den TRIDEL Behältern gewählt.

Die verursachergerechte Abrechnung der Abfallgebühren erfolgt nach Gewicht und wird durch die Gemeinde zusammen mit den Grundgebühren einmal pro Jahr in Rechnung gestellt.

Neue Entsorgungslogistik für Coop Brünnen

Neu werden die Abfälle, welche von den Verkaufsaussenstellen an das Zentrallager zurück geliefert werden, über eine stationäre Husmann Schneckenpresse in einen 32m³ – Behälter verdichtet und durch die AVAG abtransportiert und entsorgt.

Kundennutzen: Weniger Transportkosten dank höherer Verdichtung.